10 Kilometer Schweizermeisterschaft

Am letzten Augustwochenende wurde die 10km SM in Lugano ausgetragen. Als einzige vom LA Nidwalden schaffte es Barbara Jurt in Ihrer Kategorie W40 auf das Podest und gewann die Silbermedaille!

Von der LA Nidwalden waren vier Läufer:Innen am Start.

Für Rahel Blättler ging es eine Woche vor der Nachwuchs-SM (4. September) nochmals darum einen Wettkampf über eine längere Distanz zu laufen. Grosses Fragezeichen vor dem Start war sicherlich das Asthma, mit welchem sie in dieser Saison vermehrt zu kämpfen hatte. Ihr Ziel unter 36min zu laufen verfehlte sie mit 36.00,3 min äusserst knapp – dennoch darf sie mit dem Rennen und dem 11. Rang Overall zufrieden sein. In ihrer Kategorie reichte es für den 6. Rang.

Für den Bruder von Rahel, Remo Blättler war es der erste Wettkampf seit über einem Jahr. Er nutzte die 10k als Vorbereitung und Standortbestimmung für den Halbmarathon welcher er im Herbst in Luzern laufen möchte. Mit 35.38.7 min zeigte er ein solides Rennen.

Ebenfalls schon länger kein Rennen mehr bestritten hat Sven Marti. Nach langer Lauf- und Trainingspause war vor dem Rennen ungewiss wie er sich präsentieren wird. Und so setzte sich für ihn eine Enttäuschung ab, normalerweise ist sich Sven schnelleres Tempo über längere Distanzen gewohnt. Es ist jedoch davon auszugehen, dass er seine alte Form schnell wieder findet.

Barbara Jurt nutzte die Urner-Abendläufe als Vorbereitung für die Schweizermeisterschaft. Und diese meisterte sie souverän. Mit 38.54,6 min erreichte sie den 19. Gesamtrang und den sehr guten zweite Rang in ihrer Alterskategorie W40!

Herzliche Gratulation!

Rangliste


Sponsoren