Kantonenwettkampf in Freienbach

Am Sonntag, 15. August 2021 reiste eine top motivierte ILV-Delegation mit einem Car an den Kantonenwettkampf nach Freienbach (SZ).

Einmal pro Jahr messen sich die stärksten Nachwuchstalente (U14 und U16) von acht Regionalverbänden an diesem tollen Team-Event mit spannenden Entscheidungen in den Disziplinen Staffellauf, 600m, 80m oder 60m, Hürden, Kugelstossen, Speerwerfen, Weit- und Hochsprung. Nach einem interessanten Wettkampftag, bei einmal hochsommerlichen Temperaturen, landete der Innerschweizer Leichtathletikverband  auf dem 5. Gesamtrang. Zu diesem guten Resultat trugen die folgenden Athleten/innen der LA Nidwalden bei:

Moreno Würsch, U14: Staffel, 60m, Weit

Niklas Christen, U14: 600m

Anja Christen, U14: Weit

Vanessa Feierabend, U14: 600m

Angelika Ribler, U14: Speer, Kugel, Hoch

Sereina Liem, U14: Staffel, 60m Hürden - abwesend auf Grund Lager

Marilou Krienbühl, U16: Staffel, Hürden, 80m

Enya Rohrer, U16: Speer, Kugel, Weit

Sven Rymann: U16: Hoch - abwesend auf Grund Verletzung

Herzlichen Glückwunsch den selektionierten Athleten und Athletinnen sowie besten Dank den Helfern und Betreuern, die an diesem Tag im Einsatz standen.


Sponsoren